CX CrossIndustry Event - ein Rückblick

CX CrossIndustry Event - ein Rückblick

Die Idee:

Im Jahr 2015 arbeiteten wir bei der Lufthansa an einem Projekt zum Thema Customer Experience. Im Dialog mit unserem Kunden der Lufthansa wurde schnell klar, es gibt viel zu wenig Erfahrungen damit, wie man Customer Experience im Unternehmen voran bringt und welche erfolgreichen Ansätze es in anderen Unternehmen dazu gibt. Der Gedanke: Wäre es nicht toll, wenn sich Unternehmen branchenübergreifend ihre „Best Practices“ austauschen, und gemeinsam ihre Herausforderungen diskutieren?

Gesagt, getan – der Grundstein zum CX CrossIndustry Event war gelegt.

 

Das Ziel

Ziel des Events ist es, einen informellen und ehrlichen Austausch zu ermöglichen, sodass Jeder von seinen Erfahrungen berichtet und Best Practices teilt, welche Customer Experience in ihrem Unternehmen systematisch vorangebracht haben, und welche Lösungen hier wirklich helfen. Dadurch, dass wir Customer Experience Professionals zusammenbringen, erreichen wir einen sehr offenen Austausch darüber worin derzeit die Herausforderung besteht, aber auch welche Wege bereits erfolgreich beschritten wurden und die Teilnehmer wirklich weitergebracht haben.

 

 

CX CrossIndustry Event #1 – Lufthansa:

Hier ging es darum, wie Lufthansa die Herausforderung meistert, Experiences zu designen, die weit in der Zukunft liegen.

CX CrossIndustry Event #2 – Deutsche Bahn:

Im D-Lab konnten wir Einblick in die Design Thinking Arbeitsweise der Bahn gewinnen.

CX CrossIndustry Event#3 – Yello:

Bei diesem Event haben wir über das Thema Customer Journey diskutiert und wie man die Basis dafür legt, um Relevanz in der Organisation dafür zu schaffen.

 

CX CrossIndustry Event #4 – ING-DiBa:

Ziel des Events war es herauszufinden, wie man agil arbeitende Innovationsteams am Besten unterstützt.

CX CrossIndustry Event #5 – DATEV:

Im Zentrum stand, wie die Datev anwendungsorientiere Softwareentwicklung in ihrem Unternehmen agil gestalten kann.

 

Diesmal gehen wir dem Thema Customer Journey Mapping auf dem Grund und erfahren, wie Ikea Experiences designt, um ihre Kunden wirklich zu begeistern.

Wollen Sie mehr über das Event erfahren? Die aktuelle Agenda finden Sie hier.

 

Wer kommt zu den Events?

Customer Experience und Marketingverantwortliche aus folgenden Unternehmen sind schon dabei:

 

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Nehmen Sie kostenfrei an unserem Minikurs teil!
Wir mögen keinen Spam und geben daher keine Informationen an Dritte weiter. Sie können sich auch jederzeit aus der Liste wieder abmelden. Mit drücken des Buttons Jetzt herunterladen, erteilen sie uns die Einverständnis zum Zusenden des Whitepapers und zum Eintragen in unseren Newsletterverteiler. Hier finden Sie weiter Infos zum Datenschutz

Kontakt


StraightONE GmbH
Fürther Straße 54
90429 Nürnberg


(0049) 911 2177 380


mail@straight.one

Gratis Minikurs

Jetzt kostenlos zum Minikurs: Behavioral Economics Effekte anmelden. 
Wir mögen keinen Spam und geben daher keine Informationen an Dritte weiter. Sie können sich auch jederzeit aus der Liste wieder abmelden. Mit drücken des Buttons Jetzt herunterladen, erteilen sie uns die Einverständnis zum Zusenden des Whitepapers und zum Eintragen in unseren Newsletterverteiler. Hier finden Sie weiter Infos zum Datenschutz